Nicu & Jess

Buchcover
Eine Rezension von
Kimmo Döring

"Nicu & Jess" ist ein sehr besonderes Buch und außerdem ein gutes. Vor allem die Schreibart ist sehr besonders. Die Geschichte wird aus den Perspektiven von Nicu und Jess erzählt, und es sind sehr viele Dialoge und Denkvorgänge enthalten. Es gibt quasi keine Umgebungsbeschreibungen, die einem aber auch nicht fehlen.

Das Besondere an dem Buch ist, dass genau der Wortlaut aufgeschrieben ist, den die Personen denken oder sprechen. Dies führt zu einer sehr interessanten und lustigen Erzählweise, denn Jess hat eine sehr saloppe Sprache, und Nicu lebt erst seit kurzer Zeit in England und kommt ursprünglich aus Rumänien. Es braucht einige Zeit, sich an diese Art zu gewöhnen, aber wenn man sich dran gewöhnt hat, ist es ein sehr gutes Buch. Ich würde es ab 13 Jahren empfehlen, empfehle es aber auch an Erwachsene, da die Erzählart sehr außergewöhnlich ist.

Sarah Crossan, Brian Conaghan
Nicu & Jess
Übersetzung
Cordula Setsman
Mixtvision 2018 € 16,90
ab 14 Jahren