Kükensommer

Der Kinderroman blickt mit den Augen der 10-jährigen Flora auf die reiche, neu zugezogene Familie nebenan. Deren Tochter Evi gibt sich alle Mühe, die neue Lebenspartnerin ihres Vaters noch kurz vor der Hochzeit raus zu ekeln. Was soll Flora tun, als Evi sich ungefragt in ihr Leben drängelt? Wie verhält man sich, wenn man unfreiwillig in einen solchen Familienkonflikt hinein gerät? Zudem hat Flora eigene Probleme, sie hält nämlich ein „gefundenes“ brütendes Huhn im Schrank versteckt! Und Tim, der Sohn des Hochzeitsberaters, ist komisch und nett zugleich!
Die Erlebnisse des ungleichen Trios mit dem Huhn, den Eiern und den Küken sind die Grundlage dafür, dass nebenan vielleicht doch noch alles gut wird.
Der heiter-ernste Kinderroman eignet sich für die 4. und 5. Klasse als Lektüre, zum Vorlesen auch früher.

Anna Woltz
Angelika Glökler (Illustration)
Kükensommer
Übersetzung
aus dem Niederländischen von B. Bach, E. Schweikart
dtv TB 2016 158 Seiten € 6,95